karriereführer recht 1.2014

Cover karriereführer recht 1.2014

Gesundheitsmanagement und Work-Life-Balance

Laut Sprichwort reicht ein Apfel am Tag, um nie zum Arzt gehen zu müssen. Juristen jedoch wissen: Der Berufsalltag ist nicht ohne, und manchmal sind besondere Maßnahmen nötig, um frisch zu bleiben. Erfahren Sie, warum Gesundheitsmanagement und Work-Life-Balance so sehr im Trend liegen…

Aus dem Inhalt

Foto: Iris Terzka

Interview mit Dr. Frauke Scheunemann

Das Interview führte Meike Nachtwey.Zur Person Frauke Scheunemann, geboren 1969 in Düsseldorf, ist promovierte Juristin. Sie arbeitete als Journalistin und Pressesprecherin. Seit 2002 ist sie...
Foto: Tanja Iseke

Interview mit Anette Heiter

Das Interview führte Meike Nachtwey.Zur Person Anette Heiter, geboren 1965 in Stuttgart, studierte Jura in Tübingen, begann 1993 als Assessorin bei der Staatsanwaltschaft Stuttgart und...
Foto: Fotolia/FotolEdhar

Ohne geht’s nicht: Soft Skills für Juristen

Die Personalberatung Boyden veröffentlichte im Juli 2013 eine Studie, aus der hervorgeht, wie wichtig Soft Skills für den beruflichen Erfolg sind: Suchen Unternehmen neue...
Foto: Fotolia/Gina Sanders 37

Die Psychologie im Schlussplädoyer

Als Student vergisst man im Laufe der vielen Klausuren und Hausarbeiten, dass die spätere Arbeit als Rechtsanwalt nicht nur darin besteht, seine Rechtsposition zu...
Foto: Fotolia/auremar

Karriereleiter: Strafstation

Auf dem Weg zum Partner einer Kanzlei müssen junge Juristen nach dem ersten Staatsexamen zunächst mehrere Stationen im Referendariat durchlaufen. Zu den Pflichtstationen gehört...
Foto: Fotolia/Creativa

Wem gehört die Innovation?

Alle Unternehmen wollen Innovationen – doch auf die Frage, wie auch ideenreiche Mitarbeiter von ihren Innovationen profitieren, gibt es noch wenig klare Antworten. Erst...
Foto: Fotolia/Simona Orifici

Mit der Fähre ins Büro

...heißt es für Hendrik Hilgenfeld seit einiger Zeit. Denn seit Anfang 2011 ist er dem Frankfurter Büroalltag entflohen und für ein Secondment vier Jahre...
Foto: Fotolia/ Tom-Hanisch

Viel mehr als Mietverträge und schmutzige Stiefel

Immobilien sind so vielfältig wie die Menschen, die darin leben und arbeiten. Entsprechend breit gefächert ist das Berufsbild des Immobilienrechtlers. Diejenigen, die meinen, dabei...
Foto: Fotolia/Edyta Pawlowska

Operation gelungen, Patient tot

„Wenn ein Arzt hinter dem Sarg eines Patienten geht, folgt manchmal die Ursache der Wirkung.“ Dieses Zitat des berühmten Mediziners Robert Koch enthält neben...
Foto: Fotolia/lisalucia

All you can eat

Für junge Juristen, die eine Affinität zur Lebensmittelbranche spüren, ist eine Spezialisierung im Lebensmittelrecht eine wunderbare Gelegenheit, Theorie und Praxis miteinander zu verbinden. Zugleich...