Anzeige
Start Webchannel #Neustart

Webchannel #Neustart

Webchannel Neustart

Neustart ist der Anlaufpunkt für Studierende, die unsicher sind, ob sie weiter studieren sollen – oder ihr Studium bereits abgebrochen haben. Hier gibt es Orientierung und Einordnung, wie es nun weitergehen kann, und Motivation, mutig die nächsten Schritte anzugehen und den Abbruch des Studiums als Chance für eine individuell passendere Bildungswahl anzunehmen. Ob Ausbildung, Duales Studium, Abiturientenprogramm, anderes Studienfach, Quereinstieg mit Training on the Job, Start-oder Create-up, ein freiwilliges soziales Jahr, eine Hospitanz oder erst einmal ein Auslandsaufenthalt – es gibt zahlreiche Möglichkeiten für einen „Neustart“.

Nach dem Ende der Neustart

Die Abbrecherquote in den Ingenieurwissenschaften ist hoch. Das gilt auch für das Bauingenieurwesen. Doch mit dem Abbruch eines Bauingenieurstudiums muss die Karriere am Bau...

Studienabbrecher nutzen neue Chancen

Ein Studienabbruch ist kein Weltuntergang. Wer sich Gedanken darüber macht, warum das Studium nicht geklappt hat, und andere Ideen für seine berufliche Zukunft hat,...

Alternativen für Studienabbrecher

Wer ein Studium nicht zum Ende bringt, braucht einen Plan B. Und davon gibt es viele. Welche alternativen Wege können Studienabbrecher einschlagen? Von Sabine...

Finanzielle Fallstricke für Studienabbrecher

Abgesehen von den persönlichen Fragen, wie es nach dem Studienabbruch weitergehen soll, gibt es auch eine Reihe von ganz praktischen Überlegungen, die bedacht werden...

Netzfundstücke – für euch kuratiert

  • Ausbildung ab 30 – So wird der Neustart ein Erfolg (Welt)
  • Knapp 20 Jahre ist der Durchschnittsazubi in Deutschland alt, Lehrlinge jenseits der 30 sind in der Minderheit. Doch der Trendpfeil geht nach oben. (n-tv)
  • Jeder vierte Mitarbeiter ist Quereinsteiger Personalwirtschaft
  • Buchtipp: Verzockte Zukunft – Wie wir das Potenzial der jungen Generation verspielen BELTZ
  • Schülerkongress Vernetzte Zukunft – Energie, Digitales und Nachhaltigkeit HAW Hamburg
  • Arbeitsmarkt: Studienabbrecher haben gute Chancen (Quelle: NDR)
  • Studienabbruch – und dann? Infoseite des Bundesministeriums für Bildung und Forschung
  • 165.000 Menschen durch das Aufstiegs-BAföG gefördert – Statistisches Bundesamt veröffentlicht amtliche Statistik für das Jahr 2017
  • „Bezogen auf alle Absolventen des Jahres 2014 haben an den deutschen Universitäten 32 Prozent ihr Bachelor-Studium vorzeitig aufgegeben, an den praxisorientierten Fachhochschulen 27 Prozent.“ (Quelle: iwd)
  • In einzelnen Studiengängen ist die Lage noch angespannter: „Bei einer Abbrecherquote im Bauingenieurwesen von rund 50 Prozent werden demnach bei einer durchschnittlichen Studiendauer von fünf bis sechs Jahren zu Beginn des nächsten Jahrzehnts nur rund 5.500 Studenten ihr Studium abschließen.“ (Quelle: Hauptverband der Deutschen Bauindustrie e.V.)
Max Bögl

Top-Arbeitgeber für Quereinsteiger

baubetrieb.de

– Anzeige –

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Attraktive Studienangebote der renommierten Technischen Universität München können jetzt auch in Heilbronn wahrgenommen werden. Auf dem hochmodernen Bildungscampus Heilbronn trifft Exzellenzforschung und -lehre auf die spannenden, unternehmerischen Herausforderungen in einer der innovativsten Regionen Deutschlands.

Logo TUM

We are ready: Start your studies with us in a virtual lecture hall

Wir sind vorbereitet: Studienstart im virtuellen Hörsaal möglich

Stress lass nach

Diana Dreeßen hat fast zwanzig Jahre an der Frankfurter Börse gearbeitet, heute ist sie als Managementtrainerin und Autorin tätig. Sie unterstützt Menschen darin, ein...

Marc Freukes, der Odenwald-Tipianer

Klassische Aussteiger sind selten geworden, doch ihre Sehnsucht nach unberührter Natur und fast grenzenloser Freiheit teilen auch heute viele Menschen. Marc Freukes hat den...

Traumjob Modistenmacherin

Sie studierte einst BWL, nahm den Hut und verdient heute Kopfgeld. Mit ihrem Faible für Handwerk und Hüte fertigt Ulrike Strelow seit 15 Jahren...

Berufung und Bestimmung

Diplom-Psychologin Angelika Gulder unterstützt als Coach seit rund 25 Jahren Menschen dabei, ihre Träume zu leben. Ihre Ratgeber mit dem „Karriere-Navigator“ und dem „Lebenstraum-Navigator“...

Vom Juristen zum Schuhmacher

Der studierte Jurist Alexander Fröhlich fertigt heute als ausgebildeter Schuhmacher Maßschuhe an. Seinen Traumberuf hat er erst über Umwege gefunden. Von Sabine Olschner Eigentlich wusste...

„Hochsensibilität ist eine Begabung“

Wie können hochsensible Menschen (auf Englisch „Highly Sensitive Persons“, HSP) ihren Beruf und Alltag besser meistern? Dipl.-Ing. Rolf Selling ist selbst hochsensibel und entwickelte...

Autismus: Besondere Begabungen

Es begann 2011 in Indien: Eine Organisation, die sich für autistische Kinder einsetzt, bittet SAP um ausrangierte Tablet-Computer. Das Software-Unternehmen spendet die Tablets –...

Visionen für das Berufsleben: Sendboten aus der Zukunft

Wer sich auf die Suche nach Visionen begibt, muss sich auf Unbekanntes einlassen. Nicht nur Unternehmen können eine Vision für ihre Zukunft definieren –...

Interview mit Schriftstellerin Inger-Maria Mahlke

Auch wenn sie schon im ersten Semester vom Jura-Studium geschockt war, hielt Inger-Maria Mahlke, geboren 1977 in Hamburg, bis zum Ersten Staatsexamen durch. Anschließend...

Dem Leben mit Freude begegnen

Barbara Pachl-Eberhart, Autorin, Clown und Lebens- und Sozialberaterin, hat in ihrem Leben viele Veränderungen erlebt – sowohl im Beruf als auch in ihrem Privatleben....