Anzeige
Start Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit

Wie ändert sich die Arbeitswelt während der Klima-Krise? Wird das Home-Office Standard? In welcher Gesellschaft wollen wir leben? Welche Studienfächer werden wichtig werden? Nehmen Studierende nun andere Themen in den Fokus ihrer Masterthesis? Wie verändert sich deren Perspektive auf ihre berufliche Laufbahn? Viele unserer Interviewpartner und Autoren aus den vergangenen zehn Jahren gelten als Visionäre zu Themen von Post-Wachstums-Ökonomie über Cradle-to-Cradle, Digitalisierung oder smart-green. Jetzt sind ihre Ideen in der Gegenwart gefragt: Welche neuen Visionen entstehen?

Anzeige

Netzfundstücke – für euch kuratiert

Niko Paech, Foto: Paech

Interview mit Prof. Dr. Niko Paech

Wachstum ist das Allheilmittel der Wirtschaft. Es soll für Wohlstand sorgen und Karrieren ermöglichen. Der Wirtschaftswissenschaftler und außerplanmäßige Professor Niko Paech glaubt allerdings, dass...
Foto: AdobeStock/ alphaspirit

Kluge Konnektivität

Technische Unternehmen sind in einer Weltwirtschaft tätig, die von Unsicherheiten und Komplexität geprägt wird. An knappen Rohstoffen und überlasteten Lieferketten zeigt sich: Die Netzwerkökonomie...
Foto: Fotolia/warmworld

telegramm: Nachhaltig Neues 

Recycling von Fahrrad-Altreifen Ein Forschungsteam am Institut für Allgemeinen Maschinenbau der TH Köln entwickelt derzeit ein innovatives rohstoffliches Verwertungskonzept für Fahrrad-Altreifen im Sinne einer geschlos­senen...
Foto: AdobeStock/alfa27

Nachhaltige Erfindungen für den Alltag

Textilien aus Rose Das Textilunternehmen Like a Bird aus dem ostwestfälischen Löhne hat ressourcenschonende Materialien für seine Stoffe entwickelt. Sie bestehen zum Beispiel aus Ingwerfasern,...
Foto: AdobeStock/Panuwat

Studierende entwickeln nachhaltige Geschäftsideen

In einem Seminar des Hasso-Plattner- Instituts für Digital Engineering (HPI) und der Handelshochschule Leipzig (HHL) sollen Studierende nachhaltige Geschäftsideen entwickeln. Das Institut aus Potsdam und...
Foto: Fotolia/fotofabrika

Lukas Hoffmeier – Gründer des Balkonkraftwerk-Anbieters priwatt

Lukas Hoffmeier studierte Umweltingenieurwesen an der Technischen Hochschule Ostwestfalen-Lippe sowie als Master Erneuerbare Energien an der Technischen Hochschule Köln. Gemeinsam mit seinem Bruder Niklas...
Recht fürs Klima, Foto: AdobeStock/ fineas

Recht fürs Klima

Den CO₂-Ausstoß zu senken, ist die Zukunftsaufgabe unserer Zeit. Wirtschaft, Politik und Gesellschaft befinden sich in einer weitreichenden Transformation. Die Großkanzleien verstehen sich als...
Ingenieur Nachhaltigkeit, Foto: AdobeStock/kieferpix

Ingenieurberuf: Machen und managen

Der Ingenieurberuf steht vor einem bahnbrechenden Wandel. Selbstbewusst und mit hoher Kompetenz stellen sich Ingenieur*innen der Aufgabe, Innovationen voranzutreiben und das Wirtschaftssystem nachhaltiger zu...
Nachhaltigkeit in Äthiopien und in Deutschland, Foto: AdobeStock/jakkapan

Nachhaltigkeit in Äthiopien und in Deutschland

Der Polymer-Chemiker Dr. Kalie Cheng (35) und der Kunststofftechniker Abiye Dagew (42) haben 2018 das Start-up Plastic2Beans gegründet. Ihre Ziele: in Äthiopien die erste...
Biokunststoff aus Holzreststoffen, Foto: AdobeStock/dima_pics

Biokunststoff aus Holzreststoffen

Biogene Reststoffe für Wirtschaft und Industrie verwertbar zu machen – das ist das vorrangige Forschungsziel des Instituts für angewandte Biopolymerforschung (ibp) an der Hochschule...
Prof. Dr. Matthias Finkbeiner, Foto: Matthias Finkbeiner

Der Ökobilanzierer Prof. Dr. Matthias Finkbeiner im Interview

Eine betriebswirtschaftliche Bilanz ist selbstverständliches Handwerkszeug des Rechnungswesens. Wie jedoch erstellt man eine Ökobilanz, also eine Lebenszyklusanalyse der Umweltwirkungen eines Menschen, Produkts oder Unternehmens?...