Schrift-Sätze

Kultur-, Buch- und Linktipps

Bild: karriereführer
Bild: karriereführer

1KURIOSE RECHTSNACHRICHTEN

Roboter-Anwälte, Strafe für schlechte Facebook-Werbung oder ein verspäteter Passagier, der das Flugzeug über das Rollfeld verfolgt: Stefan Maier stellt zusammen mit Kollegen auf der Internetseite “Justillion“ seit Juli 2014 kuriose Nachrichten aus der Welt des Rechts vor. Inhaltlich werden die Nachrichten so präsentiert, dass sie zum einen für Laien verständlich sind, zum anderen aber auch für Juristen noch fachlich interessant genug sind. Verantwortlicher Chefredakteur ist dabei übrigens auch ein Diplom-Jurist. Die Nachrichten finden sich unter www.justillon.de.

Foto: Nathan Sawaya / The Art Of The Brick

4JURIST IST EINZIGARTIGER LEGOKÜNSTLER

Er ist die einzige Person weltweit, die die Firma Lego sowohl als Lego-Baumeister als auch als Lego Certified Professional anerkennt. Die Rede ist von Nathan Sawaya. Der US-Amerikaner baut Kunstwerke aus Lego. Dabei verwirklicht er sowohl eigene Projekte, in anderen bezieht er sich auf bereits geschaffene. Zum Beispiel hat er Leonardo da Vincis „Mona Lisa“ und Edvard Munchs „Der Schrei“ in die Lego-Welt übertragen. Seine zuletzt gezeigte Ausstellung „The Art oft the Brick“ in Hamburg sahen mehr als 58.000 Besucher. Interessant dabei: Vor seinem Leben als Künstler arbeitete Sawaya als Anwalt. Weitere Infos unter www.taotb.de

6KÜNSTLICHE INTELLIGENZ UND URHEBERRECHT

“Kunst und künstliche Intelligenz sind zwei Welten, die nicht besonders miteinander vertraut sind“, sagte der Jurist Dr. Andres Guadamuz von der University of Sussex auf der diesjährigen re:publica. Und doch komme es immer häufiger vor, dass Maschinen Kunst erzeugen. So kommt es zur entscheidenden Frage: Wer ist der Künstler, die Maschine oder der Programmierer der Maschine – immerhin handelt es sich bei Letzterer oft um ein selbstlernendes System, das auf der Grundlage von neuronalen Netzwerkenarbeitet? Bisher ist Guadamuz´; Antwort klar: der Programmierer. Sein Vortrag zu dem Thema ist vollständig auf Youtube unter dem Link www.youtube.com/watch?v=Omc9bT7jgok zu sehen.

7BRANDNEU: KÜNSTLICHE INTELLIGENZ IN WIRTSCHAFT UND ALLTAG

Juristin, Unternehmerin und Essayistin Yvonne Hofstetter hat ein neues Buch geschrieben: Das Ende der Demokratie. Randomhouse 2016. 22,99 Euro.

8IDYLLE UND HÖLLE

Die promovierte Juristin und Bestseller-Autorin Juli Zeh hat einen vielbeachteten Gesellschaftsroman verfasst: Unterleuten. Luchterhand 2016. 24,99 Euro.