karriereführer hochschulen 2016.2017 Work-Life-Inspiration

Cover karriereführer hochschulen 2016.2017

Work-Life-Inspiration

Manchmal genügt ein kleiner Impuls, der aus nachlassender Kraft neue Energie entstehen lässt: zum Beispiel eine E­-Mail, die einen wertvollen Moment der Verbundenheit schafft, die uns stärkt. Stress schwenkt um in Freude und zaubert uns ein Lächeln ins Gesicht – ein Augenblick des Glücks im Alltag. Im neuen karriereführer hochschulen haben wir für euch Inspirationen für die gelingende Work-Life-Balance zusammen getragen.

Aus dem Inhalt

Bild: karriereführer

ABC zur Work-Life-Inspiration

Achtsamkeit Der Begriff kommt aus der buddhistischen Lehre und beschreibt eine bestimmte Form der Meditation. Ziel der Übungen ist es, besser auf sich und seinen...
Dr. Christoph Quarch, Foto: Oliver Hallmaier

Rettet das Spiel!

Der Philosoph Dr. Christoph Quarch hat zusammen mit dem Hirnforscher Prof. Dr. Gerald Hüther ein Buch über das Spielen geschrieben. Den Autoren geht es...
Gina Schoeler, Foto: Marco Schoeler

Zur Kenntnis: Die Glücksministerin

Das Glück suchen oder von ihm gefunden werden? Bei Gina Schöler scheint beides irgendwie zuzutreffen. Inzwischen ist sie die erste „Glücksministerin“ Deutschlands. Und sie...
Andreas Schaible, Foto: Privat

Clown under – Träume verwirklichen

Andreas Schaible aus Baden-Württemberg arbeitete nach dem Abitur sechs Monate als Aushilfe im größten Zirkus Australiens. Über seine Zeit am anderen Ende der Erde...
Anzeige