karriereführer ärzte 2013.2014

Cover karriereführer ärzte 2013.2014Roter Teppich für junge Ärzte – Berufschancen im Krankenhaus

Entspannte Situation für Bewerber, aber nicht für Krankenhäuser: Rund 5000 Stellen für Assistenzärzte mit und in Weiterbildung können nicht besetzt werden, meldet das Deutsche Krankenhaus Institut (DKI). Tendenz steigend. Gute Voraussetzungen also für Berufseinsteiger, um sich den besten Arbeitgeber auszuwählen. Die Kliniken bemühen sich um neue Mitarbeiter und positionieren sich auf vielfältige Weise als attraktive Arbeitgeber.

Aus dem Inhalt

Foto: Ärzte ohne Grenzen

Operation am Ende der Welt

„Ärzte ohne Grenzen/Médecins Sans Frontières“ wurde 1971 von französischen Ärzten und Journalisten gegründet. Die private, regierungsunabhängige humanitäre Organisation leistet medizinische Nothilfe in Katastrophenoder Konfliktgebieten,...
Astrid Seeberger, Foto: Random House/emely photography

„Zeit für Gespräche“

Dr. Astrid Seeberger ist eine international anerkannte Nierenspezialistin und arbeitet am renommierten Karolinska-Institut in Stockholm. Das Geheimnis ihrer medizinischen Laufbahn ist nicht nur ihre...
Foto: Fotolia/Robert Kneschke

Optimismustraining für Ärzte

Tobias Illig ist Führungskräftetrainer, Lehrbeauftragter an Hochschulen und Autor. Er gibt Stressmanagement-Seminare für Mediziner, in denen er Ärzten erklärt, wie sie trotz anstrengendem Klinikalltag...
Joe Bausch, Foto: Wolfgang Schmitt

„Mehr Freiheiten als die Kollegen draußen“

Aus dem Fernsehen kennt man Joe Bausch als Gerichtsmediziner Dr. Joseph „Doc“ Roth aus dem Köln-„Tatort“, doch die Schauspielerei ist nur sein Zweitberuf. Sein...
Foto: Fotolia/Guido Vrola

Der Weg zum Facharzttitel

Die Weiterbildung zum Facharzt ist eine der wichtigsten Voraussetzungen für die berufliche Karriere in der Medizin. Sie ist zwar keine Pflicht – aber eine...
Foto: Fotolia/Bart Kowski

E-Mail für Dich

Von: Prof. Dr. Mario Siebler Dringlichkeit: hoch An: Medizinstudenten und junge Mediziner Betreff: Warum eigentlich nicht in der Reha starten? Liebe Medizinstudenten und junge Mediziner,die Rehaklinik hat gerade...
Fabian Glowa, Foto: Schön Klinik

Jung und erfolgreich bei: Schön Klinik

Orthopädie und Unfallchirurgie – diese medizinischen Fachdisziplinen gehörten für mich schon während meines Studiums zu den spannendsten Fächern. Und das gilt bis heute. Von...
Eckhard Nagel, Foto: Universitätsklinikum Essen

Interview mit Prof. Dr. mult. Eckhard Nagel

Ein Universitätsklinikum steht immer für den Dreiklang aus Krankenversorgung, Forschung und Lehre. Für Prof. Dr. mult. Eckhard Nagel, der auch Mitglied des Deutschen Ethikrats...
Jörg Weidenhammer, Foto: Jörg Weidenhammer

„Der Assistenzarzt ist ein Meisterlehrling“

Dr. med. Jörg Weidenhammer ist Arzt für Neurologie, Psychiatrie und Psychotherapie sowie Psychoanalytiker und Geschäftsführer der Asklepios Medical School in Hamburg. Als ärztlicher Direktor,...
Foto: Fotolia/michaeljung

Leidenschaft gefragt

In deutschen Kliniken arbeiten derzeit 105.400 Assistenzärzte, davon 55.100 Frauen. Das sind nicht genug, das ärztliche Personal ist knapp. Bis zum Jahr 2019 werden...