Business-Smoothie

Kultur-, Buch- und Linktipps

Business Smothie
Grafik: karriereführer
Foto: Fotolia/chuhastock

7DIGITAL DETOX: OFFLINE DANK APPS

Ein digitaler Lebensstil verändert das Gehirn: War beim Menschen zu Beginn des Smartphone-Zeitalters um 2010 eine Aufmerksamkeitsspanne von 12 Sekunden normal, sind es mittlerweile nur noch 8 Sekunden. Zum Vergleich: Ein Goldfisch kann sich 9 Sekunden konzentrieren! Längst sind diverse Tools und Apps auf dem Markt, mit denen User ihre Nutzungsdauern und Gewohnheiten im Blick behalten können. Sie tragen Namen wie: Moment, OffTime, Menthal oder Forest. Noch eine weitere App nutzen? Das klingt zwar absurd, kann aber durchaus helfen.
www.inthemoment.io /// www.offtime.co/de /// www.menthal.org /// www.forestapp.cc/en

6SERVICE UND FREIHEIT IM BUSINESS

Unternehmer, Managementberater und TV-Service-Liebling Carsten K. Rath überrascht seine Leser mit gleich zwei neuen Medien. In seinem Ratgeber verrät er, weshalb Service in Zeiten der Digitalisierung immer wichtiger wird. Entscheidend für  Erfolg ist die Nähe zum Kunden. Carsten K. Rath: Für Herzlichkeit gibt‘s keine App. Service-Excellence in digitalen Zeiten. Gabal 2018. 20,99 Euro. (Amazon-Werbelink) Auch als E-Book erhältlich!

Foto: Fotolia/Viacheslav-Iakobchuk

5GESUNDHEITSMANAGER GESUCHT

Wichtigstes Kapital der Unternehmen sind ihre Mitarbeiter – das erkennen immer mehr Arbeitgeber und investieren in Gesundheit und Prävention. Dafür brauchen sie ausgebildete Gesundheitsspezialisten. Wer sich für das Jobprofil interessiert, findet Weiterbildungsangebote beispielsweise im Portal des Deutschen Industrie- und Handelskammertages: www.wis.ihk.de Schauen Sie bei www.karrierefuehrer.de/gesundheitsmanagement vorbei – unserem neuen Webchannel für Gesundheitsmanagement!

Karl Marx Geschenkbox, Foto: Svenja Pütz

4200. GEBURTSTAG VON KARL MARX

Am 5. Mai 1818 wurde Karl Marx geboren. Zu seinem runden Gebur tstag zeigt seine Heimatstadt Trier mehrere Ausstellungen, die Aspekte seines Lebens und Wirkens, aber auch aktuelle Fragestellungen beleuchten. Unser Tipp: Die Ausstellung „LebensWert Arbeit“, zu sehen vom 5. Mai bis 21. Oktober 2018 im Museum am Dom, zeigt, dass Arbeit mehr ist als Broterwerb. Infos zu allen Ausstellungen:
www.karl-marx-ausstellung.de

3MACH MIT: DIVERSITY CHALLENGE

Ein Jahr, viele Aktionen: Wer zwischen 16 und 27 Jahren alt ist, schon im Berufsleben steckt und für den Vielfalt kein Fremdwort ist, sollte sich die Diversity Challenge im Rahmen des Projekts „Demokratie leben!“ genauer anschauen. Bei dem Teamwettbewerb sind bis März 2019 kreative Ideen und originelle Aktionen gefragt. www.diversity-challenge.de

2WIRTSCHAFTSKLASSIKER ALS GRAPHIC NOVEL

Im Roman „Das Ziel“ erzählt Eliyahu Goldratt die Geschichte des Managers Alex Rogo, der seine Fabrik innerhalb von drei Monaten deutlich profitabler aufstellen muss. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt. Nun ist das Buch über die Theorie der Prozessoptimierung als Graphic Novel erschienen. Eliyahu M. Goldratt, Dwight Jon Zimmerman: Das Ziel. Eine Business-Graphic-Novel. Campus 2018. 25 Euro. (Amazon-Werbelink)

1DONUT-ÖKONOMIE

Die Donut-Ökonomie von Kate Raworth revolutioniert bestehende Wirtschaftsmodelle nachhaltig und knüpft an die Theorien von John Maynard Keynes an. Die Ökonomin und Lehrende in Cambridge und Oxford betrachtet Kapitalismus, Ökologie und soziale Grundrechte als Donut. Sinnbildlich steht dieser für den sicheren Ort der Menschheit. Nach außen übertreten wir ihn etwa durch fortschreitenden Klimawandel, nach innen müssen wir das soziale Fundament unserer Gesellschaft stärken, um in die Donut-Maße zurückzukehren. Kate Raworth: Die Donut-Ökonomie. Endlich ein Wirtschaftsmodell, das den Planeten nicht zerstört. Hanser 2018. 24 Euro. (Amazon-Werbelink)