Meyer-Galow: „Wir sind Wechselwirkung“

Alexander von Humboldt, Lithographie von Rudolf Hoffmann, 1857, Foto einer Originallithographie der ÖNB (Wien) (Lizenz: Public Domain)
Alexander von Humboldt, Lithographie von Rudolf Hoffmann, 1857, Foto einer Originallithographie der ÖNB (Wien) (Lizenz: Public Domain)

„Wir sind Wechselwirkung“, sagte Erhard Meyer-Galow, Chemiker und Präsident der 1962 gegründeten Humboldt-Gesellschaft, die sich der Förderung der Wissenschaft, Kunst und Bildung verschrieben hat, auf ihrer Jahrestagung in Berlin. Damit bezog er sich anlässlich des 250. Geburtstages Humboldts auf einen häufig zitierten Ausspruch des Namensgebers der Gesellschaft: „Alles ist Wechselwirkung“. Sehen Sie seine inspirierende Rede hier:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Anzeige