Kanzleiprofil CMS Hasche Sigle Rechtsanwälte und Steuerberater

Das Firmenprofil stammt aus der Publikation karriereführer recht Ausgabe 2.2012. Die untenstehenden Angaben sind möglichweise nicht mehr aktuell!

Standorte in Deutschland
Berlin, Düsseldorf, Dresden, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, Leipzig, München, Stuttgart

Standorte weltweit
Brüssel, Moskau, Shanghai

Personalstruktur
Partner: 203
Rechtsanwälte: über 600
Referendare: über 280
Mitarbeiter: über 650

Bedarf an HochschulabsolventInnen
Ca. 100 pro Jahr

Mandantenstruktur
Die Sozietät berät namhafte deutsche und internationale Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen.

Tätigkeitsbereiche
Alle Gebiete des deutschen, europäischen und internationalen Wirtschaftsrechts.

Anforderungsprofil
Wir suchen die Besten, nicht nur nach Noten. Prädikatsexamen, eine breite Allgemeinbildung und sehr gute Englischkenntnisse sind zwar Kriterien für eine Einstellung – dass Sie menschlich zu uns passen, ist uns genauso wichtig.

Karriereaussichten
Wir wollen, dass Sie weiterkommen. Sie können bei uns als Praktikant, nach dem ersten Staatsexamen als Doktorand oder Referendar, oder nach abgeschlossener Ausbildung als Associate starten. Die Ernennung zum Senior Associate erfolgt nach zwei Jahren Tätigkeit als Associate, zum Counsel nach fünf Jahren und zum Associated oder Equity Partner nach sieben Jahren. Unser neues Karrieremodell wird von einem umfassenden fachlichen und persönlichen Fortbildungsprogramm begleitet.

Auslandseinsatz
CMS ist eine international ausgerichtete Sozietät, und international sind auch unsere Mandate. Daher sehen wir einen längeren Auslandsaufenthalt als bedeutenden Baustein Ihrer Karriereentwicklung an.

Einstiegsvergütung
80.000 bis 100.000 Euro/Jahr

Ansprechpartner
Robert Krywalski

Anschrift
Lennéstraße 7
10785 Berlin

Fon
030 20360-2960

Fax
030 20360-2882960

E-Mail
robert.krywalski@cms-hs.com

Internet
www.cms-hs.com