Akademie der Ruhr-Universität gGmbH

Master Human Resource Management (HRM):
Der Studiengang HRM führt in vier Semestern berufsbegleitend zum Abschluss Master of Arts der Ruhr-Universität Bochum. Der Master HRM wird unter der wissenschaftlichen Leitung von Prof. Dr. Heinrich Wottawa von der Akademie der Ruhr-Universität in Kooperation mit der Fakultät für Psychologie angeboten.

Mit diesem berufsbegleitenden Studium erwerben Sie Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten, um mit den komplexen Anforderungen des modernen Human Resource Management im nationalen und internationalen Kontext kompetent umgehen zu können und somit zum Erfolg Ihres Unternehmens beizutragen.

Titel:
Master of Arts “Human Resource Management” der Ruhr-Universität Bochum.
Beschäftigte im Öffentlichen Dienst erlangen mit dem Master-Abschluss die formalen Voraussetzungen für den Höheren Dienst.

Akkreditierung:
AQAS

Dauer:
3 Semester berufsbegleitende Lehrveranstaltungen in Blockseminaren; im 4. Semester wird die Masterarbeit verfasst.

Kosten:
12.500 Euro (umsatzsteuerfrei)

Studieninhalte:
Im Rahmen von insgesamt 15 Modulen werden
– Kenntnisse vertieft und aktuelles Know-how erworben zu den Rahmenbedingungen des Human Resource Management (u. a. betriebswirtschaftliche Grundlagen, Personalwirtschaft, Arbeitsrecht) und zu den erforderlichen psychologischen Fachkenntnissen für das Human Resource Management (z. B. Recruiting, Arbeitsmotivation/-fähigkeit, Führung und Personalentwicklung; Interkulturelle Teamentwicklung, Change Management);
– Relevante Handlungskompetenzen vermittelt und angewendet zur Evaluation der Personalarbeit, im Projektmanagement, zum Einsatz von relevanten IT-Tools moderner Ansätze des E-Cruitings und E-Assessments;
– Persönliche Skills weiter optimiert und trainiert.

Darüber hinaus werden im Rahmen von Fallstudien und Projektarbeiten neue Handlungsstrategien und Lösungsansätze für aktuelle Probleme aus der Praxis erarbeitet.

Lernformen:
Teilnehmer- und praxisbezogene Lernformen. Lerngruppen und vielfältige Interaktionsmöglichkeiten sichern den Austausch mit den Lehrenden und zwischen den Teilnehmenden. Die Lernplattform sichert die Kommunikation und die Bereitsstellung von Materialien zwischen den Präsenzphasen.

Voraussetzungen:
Abgeschlossenes Hochschulstudium (mindestens 6 Semester) und zweijährige Berufserfahrung im Bereich Personal, Beratung, Weiterbildung.

Logo: Akademie der Ruhr-Universität gGmbH

Ansprechpartner
Corinna Kaesler

Anschrift
Universitätsstraße 150
44801 Bochum

Fon    0234 3224605
Fax    0234 3214564
E-Mail
wp@akademie.rub.de
Internet
www.akademie.rub.de