Anzeige
Start Post-Corona-Vision

Post-Corona-Vision

Wie ändert sich die Arbeitswelt während und nach der Corona-Krise? Wird das Home-Office Standard? In welcher Gesellschaft wollen wir leben? Welche Studienfächer werden nach Corona wichtig werden? Nehmen Studierende nun andere Themen in den Fokus ihrer Masterthesis? Wie verändert sich deren Perspektive auf ihre berufliche Laufbahn? Viele unserer Interviewpartner und Autoren aus den vergangenen zehn Jahren gelten als Visionäre zu Themen von Post-Wachstums-Ökonomie über Cradle-to-Cradle, Digitalisierung oder smart-green. Jetzt sind ihre Ideen in der Gegenwart gefragt: Welche neuen Visionen entstehen?

Netzfundstücke – für euch kuratiert

Niko Paech, Foto: Paech

Interview mit Prof. Dr. Niko Paech

Wachstum ist das Allheilmittel der Wirtschaft. Es soll für Wohlstand sorgen und Karrieren ermöglichen. Der Wirtschaftswissenschaftler und außerplanmäßige Professor Niko Paech glaubt allerdings, dass...
Foto: Lightfi eld Studios/Adobestock

Beyond Crisis – Die neue digitale Normalität

Homeoffice ist plötzlich Standard, Video-Meetings sind kein Problem mehr. Offen wird über Tracing-Apps diskutiert, IT-Konzerne rüsten sich für den Kampf gegen den Klimawandel. Aus...
Foto: AdobeStock/Orlando Florin Rosu

Die andere Zukunft

Durch die Pandemie verstärken sich Businesstrends, die auch schon vorher zu beobachten waren. Zwar ist die Situation für Gesellschaft und Wirtschaft dramatisch. Doch zeichnet...
Prof. Dr. Niko Paech, Foto: Michael Messal

Der Wirtschafts-Umdenker Prof. Dr. Niko Paech im Interview

„Wer nicht lernen will, muss fühlen“: Niko Paech stellt im Interview sofort klar, dass für ihn die Pandemie auch eine Folge einer zügellosen Weltwirtschaft...
Foto: AdobeStock/Javanesia45

Digitale Transformation? Aber bitte nachhaltig!

Auch wer Streaming-Dienste nutzt, Videokonferenzen abhält oder ganze Unternehmensbereiche smart macht, belastet das Klima. Der CO2-Ausstoß passiert dabei leiser, ist weniger sichtbar. Doch er...
Peter Maffay, Foto: Wolfgang Köhler © Red Rooster Musikproduktion GmbH

Zukunftssucher: Peter Maffay im Interview

Jeder kennt Peter Maffay – aber nicht jeder weiß, wie vielfältig sich der Sänger für eine bessere Zukunft einsetzt. In seinem Buch „Hier und...
Adrian Goosses und Michael Widmann, Foto: Airpaq

Gründen mit Upcycling

Mit ihren Upcycling- Produkten wollen sich zwei Masterabsolventen für eine umweltfreundliche und nachhaltige Zukunft einsetzen: Adrian Goosses und Michael Widmann haben einen Rucksack aus...
Foto: AdobeStock/Pixel-Shot

Lass alles raus, was in Dir steckt

Um Potentiale zu entfalten braucht es kleine, überschaubare Gemeinschaften, deren Mitglieder sich zugehörig, geborgen und sicher fühlen. Sie begegnen einander auf eine ermutigende und...
Foto: AdobeStock/ AntonioDiaz

Kanzlei-Karriere: Mit Sinn und Verstand

Wenn die junge Juristengeneration heute an Karriere denkt, geht es nicht nur um Geld und Statussymbole. Die Sinnhaftigkeit des Tuns nimmt an Bedeutung zu,...
Foto: AdobeStock/ Andrey Popov

Gründen der Kanzlei von morgen

Das Geschäftsmodell der Rechtsberatung steckt in einem Dilemma: Für die reine Wissensvermittlung – die Beratung – kommt heute kaum noch jemand in die Kanzlei....
Foto: Fotolia/fotofabrika

Das letzte Wort hat: Diane D. Manz, Coach & Beraterin

Es ist wie in jeder Beziehung: Ohne Kommunikation stockt es irgendwann. Diese Prämisse gilt auch für das Berufsleben, wie Diane D. Manz im Interview...
Photo by Perry Grone on Unsplash

Was wir in der Corona-Krise tun

Liebe Studierende und Absolvent*innen, liebe Vertreter*innen der Unternehmen, „We are the world, we are the children, we are the ones who make a brighter day, so...
Foto: Uta Gotschlich Premiumpilates

Pilates: Mehr Bewusstsein, weniger Stress

Fast jeder von uns hatte schon ein Mal in seinem Leben Rückenschmerzen, wenigstens aber kennen Sie jemanden mit Rückenproblemen. Die Zahlen: 70% aller Deutschen...
Foto: Development Partner AG

Bauvisionen für Mensch und Klima

Das Bauwesen steht vor einem grundlegenden Wandel: Um die Erderwärmung zu stoppen, muss die Branche neue Stoffe und innovative Gebäudetypen entwickeln. Das Ziel: null...
Foto: Fotolia/fotofabrika

Das letzte Wort hat: Marktschwärmerin Katharina Schwartz

Katharina Schwartz, Diplom-Designerin aus Köln, hat im Jahr 2014 eine Idee aus Frankreich in Deutschland etabliert: die Direktvermarktung von Lebensmitteln in Marktschwärmereien. Das geht...
Elke und Ralf Raml, Foto: Marco Seiboth

Das letzte Wort haben: Elke und Ralf Raml, Business Coaching, Training, Mediation

Vom Wirtschaftsinformatiker zum Coach: 30 Jahre lang war Ralf Raml im IT- und Wirtschaftsumfeld aktiv, unter anderem als Consultant für Banken. Dabei ging es...