OBI Group Holding GmbH

Branche
Einzelhandel

Anzahl der Standorte
OBI ist heute in 13 europäischen Ländern mit über 580 Märkten vertreten, davon mehr als 345 Märkte in Deutschland. Der Hauptsitz befindet sich in Wermelskirchen bei Köln.

Jahresumsatz
Insgesamt erzielten die OBI Märkte im Geschäftsjahr 2012 einen Umsatz von 6,9 Mrd. Euro.

Anzahl der MitarbeiterInnen
OBI beschäftigt über 43.568 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Bedarf an Hochschul-absolventInnen
Pro Jahr stellt OBI ca. 20 Absolventen ein.

Gesuchte Fachrichtungen
Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik, Informatik

Einsatzmöglichkeiten
Direkteinstiege sind in den Bereichen Category Management, E-Commerce, Finance, Human Resources, IT, Logistik, Marketing, Technical Purchasing und Vertrieb möglich.

Einstiegsprogramme
Es werden in der Zentrale Traineeprogramme mit den Schwerpunkten Category Management, Finance, IT und Logistik angeboten sowie ein Programm für den Führungsnachwuchs im OBI Vertrieb.

Mögliche Einstiegstermine
Laufend

Auswahlverfahren
Die Einstellung erfolgt über zwei Vorstellungsgespräche mit Personal- und Fachabteilung. Abhängig von der Funktion arbeitet OBI mit Fallstudienbearbeitung

Einstiegsgehalt
Liegt ca. bei 37.000 bis 40.000 Euro

Online-Kurzbewerbung
Erwünscht

Angebote für StudentInnen
Das Praktikum sollte mindestens drei maximal sechs Monate dauern. OBI betreut ebenfalls nach Absprache Bachelor-, Master-und Diplomarbeiten.

Ansprechpartner
Eva Grieneisen

Anschrift
Albert-Einstein-Straße 7-9
42929 Wermelskirchen

Fon
02196 76-2796

Fax
02196 76-2413

Internet
www.obi.de
www.obi.de/jobs