Internationale Hochschule Bad Honnef (IUBH)

Auf einen Blick
Die Internationale Hochschule Bad Honnef (IUBH) hat sich als private Universität auf den Bereich Business und Management spezialisiert. Die staatliche anerkannte Hochschule weist eine Kapazität von rund 4.000 Studienplätzen auf und bietet sowohl Bachelor- als auch Master-Studiengänge an. Für das Studium fallen Studiengebühren an, dafür profitieren Studierende von einer vielfach auszeichneten Lehre.

Das Studienangebot

Die IUBH zeichnet sich durch ein vielfältiges, international ausgerichtetes und praxisnahes Studienangebot aus. Die Internationalität beweisen die Verantwortlichen durch zahlreiche ausländische Dozenten und eine grundsätzlich in Englisch praktizierte Lehre. Im Bereich der Studiengänge mit Bachelor-Abschluss stehen Interessierten folgende Fächer zur Auswahl:

  • Aviation Management
  • Eventmanagement
  • Hotelmanagement
  • Internationales Management
  • Internationales Marketing Management
  • Tourismusmanagement

Diese Studiengänge unterrichten Dozenten an den beiden Standorten Bad Honnef und Bad Reichenhall. Darüber hinaus organisiert die Universität in Düsseldorf, Erfurt und München Duale Studiengänge sowie Fernstudiengänge.

Hochwertige Ausbildung

Unabhängige Experten haben das Angebot der IUBH bereits mehrfach ausgezeichnet. Sie loben die qualitativ überzeugende Lehre, die unter anderem in einer intensiven Betreuung der Studierenden besteht. Beim bekannten CHE-Ranking belegt die Hochschule regelmäßig die vorderen Plätze. Die Akkreditierungsagentur FIBAA hat der IUBH in fünf Studienfächern ein Premium-Siegel verlieren, keine andere Hochschule kann so viele Auszeichnungen vorweisen.

Anschrift

Campus Bad Honnef • Bonn
Mülheimer Straße 38
53604 Bad Honnef

Internet

Genauere Informationen über Studienmöglichkeiten inklusive der Master-Studiengänge finden Interessierte auf der Homepage der Hochschule:

www.iubh.de/de