Baker & McKenzie Partnerschaftsgesellschaft

Standorte in Deutschland
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, München

Standorte weltweit
76 Büros in 47 Ländern

Personalstruktur
Mehr als 4100 Anwälte (m/w) weltweit, davon ca. 200 in Deutschland

Tätigkeitsbereiche
Baker & McKenzie berät in- und ausländische Unternehmen und Institutionen in allen Fragen des internationalen Wirtschafts- und Steuerrechts.

Bedarf an HochschulabsolventInnen
Ca. 55 bis 60 in 2014

Anforderungsprofil
Den Standardtypus eines Anwalts (m/w) suchen wir nicht, sondern talentierte und motivierte Juristen mit unternehmerischen Ambitionen, die Fairness, Respekt, Engagement und Selbstdisziplin mitbringen.

Karriereaussichten
Wir bieten Ihnen ein maßgeschneidertes Ausbildungsprogramm, internationale Mandatsarbeit und Perspektiven sowie flexible Arbeitsmodelle, die Ihnen helfen, Beruf und Familie zu vereinen.

Angebote für ReferendarInnen
Career Mentorship Programme, Law Clerk Programme: Ausbildung in Anwalts-/Wahlstation (In- und Ausland), Teilzeitbeschäftigung für Doktoranden, Nebentätigkeiten für Referendare

Auslandseinsatz
Einfach passionately global: Wir bieten Ihnen die Gelegenheit, bis zu zwölf Monate an einem unserer Standorte rund um den Globus aktiv zu sein. Sie lernen nicht nur eine andere Rechtsordnung und Kultur kennen, sondern knüpfen auch persönliche Kontakte mit Associates und Partnern vor Ort.

Einstiegsvergütung
105.000 Euro pro Jahr

Baker & McKenzie

Ansprechpartner
Melita Mesaric
Senior Manager Recruiting

Anschrift
Bethmannstraße 50-54
60311 Frankfurt am Main

Fon
069 – 299 08 555

E-Mail
melita.mesaric@bakermckenzie.com

Internet
www.bakermckenzie.com
www.bakercareers.de