Master of Science Wirtschaftsingenieurwesen

von Thomas Böttcher

Dieser deutschlandweit einzigartige Aufbaustudiengang zum Master of Science Wirtschaftsingenieurwesen wird von der Fachhochschule Mannheim angeboten.

Er soll Absolventinnen und Absolventen betriebswirtschaftlicher Studiengänge verbesserte Berufseinstiegs- und Karrieremöglichkeiten eröffnen. Außerdem geht die FH Mannheim mit dem Master of Science Wirtschaftsingenieurwesen gegen den allgemein befürchteten Ingenieurmangel an.

Das Vollzeitstudium dauert vier Semester, wovon drei an der Hochschule zu absolvieren sind, und ist derzeit noch kostenlos. In diesen drei Semestern wird den Studierenden ein breiter technischer Überblick vermittelt, verbunden mit der Möglichkeit der Vertiefung in verschiedenen arbeitsmarktrelevanten Bereichen. Zum Abschluss des Studiums muss eine einsemestrige praxisnahe Abschlussarbeit erstellt werden

Bewerbungen sind jeweils bis zum 15. Juli (Wintersemester) bzw. bis zum 15. Januar (Sommersemester) möglich.