Hoffmann Liebs Fritsch & Partner Rechtsanwälte mbB

Standorte in Deutschland
Düsseldorf

Personalstruktur
40 Rechtsanwälte, davon 25 Partner

Mandantenstruktur
National und international tätige Konzerne und Unternehmen sowie die Öffentliche Hand

Tätigkeitsbereiche
Arbeitsrecht, Bankrecht, China Desk, Gesellschaftsrecht, Energierecht, Vetriebsrecht, Kapitalmarktrecht, Gewerblicher Rechtschutz/IT, Immobilienrecht, Insolvenzrecht, Umweltrecht, Product Compliance

Bedarf an HochschulabsolventInnen
Rund 4-5

Anforderungsprofil
Wir bilden seit vielen Jahren Referendarinnen und Referendare aus. Wir setzen dafür grundsätzlich ein Prädikatsexamen voraus.

Karriereaussichten
Die Karriereleiter besteht bei uns aus drei Stufen. Für Berufsanfänger nach dem zweiten Staatsexamen beginnt die Karriere bei uns im festen Anstellungsverhältnis. In ca. vier bis fünf Jahren lernt der Berufseinsteiger die fachliche Seite des Anwaltsberufs. Vom Beginn der Tätigkeit an werden die junge Anwältin und der junge Anwalt in die unmittelbare Mandantenbetreuung einbezogen.

Bei erfolgreicher Tätigkeit folgt dem Anstellungsverhältnis die „Juniorpartnerschaft“. Diese unterscheidet sich bei uns ganz wesentlich von dem üblichen „non equity Partner“ anderer Kanzleien, insbesondere der Großkanzleien.

Angebote für ReferendarInnen
Bewerbungen von Referendarinnen und Referendaren, ob im Rahmen des juristischen Vorbereitungsdienstes zur Ausbildung oder für eine Nebentätigkeit, sind uns jederzeit willkommen!

Logo Hoffmann Liebs Fritsch & Partner Rechtsanwälte mbB

Ansprechpartner
Dr. Volker Hees

Anschrift
Kaiserswerther Straße 119
40474 Düsseldorf

Fon
0211 518 82 135

Fax
0211 518 82 235

E-Mail
volker.hees@hlfp.de
bewerbung@hlfp.de

Internet
www.hlfp.de
www.hlfp.de/karriere/karriere-bei-hlfp